Organisations-Coaching

Sie leiten eine Organisation und wollen, dass diese die nächste Leistungsstufe erreicht? Streben Sie nach mehr Innovation, Geschwindigkeit und Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen? Wollen Sie Silo-Denken und fehlende Verantwortlichkeit für End-to-End-Prozesse reduzieren? Wenn Führungskräfte die Art und Weise, wie Organisationen im Inneren arbeiten, verändern wollen, versuchen sie oft, dies zu erreichen, indem sie das Äußere, d.h. den organisatorischen Aufbau und die Verantwortlichkeiten verändern. Oftmals führt dies nicht zum gewünschten Ergebnis. Wir glauben, dass man, wenn man einer Organisation helfen will, kollaborativer, risikofreudiger und widerstandsfähiger zu werden, auch mit den Verantwortlichen arbeiten und ihnen helfen muss, ihre aktuellen mentalen Modelle zu verstehen und wie diese die Dynamik im gesamten Organisationssystem beeinflussen. Mit anderen Worten: Eine nachhaltige Verbesserung der inneren Dynamik einer Organisation erfordert die Weiterentwicklung der Handlungslogiken und mentalen Modelle der Verantwortlichen. In den letzten Jahren haben wir das Organizational Maturity Grid entwickelt, das als Koordinatensystem dient, um zu verstehen, auf welchem Entwicklungsstand sich eine Organisation befindet und wie eine zukünftige evolutionäre Entwicklung aussehen könnte. Es zeigt auch die Krise auf, die überwunden werden muss, um diese nächste Reifegradstufe zu erreichen.

primary