Denkanstoesse

"Hätte gedacht, es wird härter..."

von Karsten Drath

Der Mannheimer Morgen berichtete am 28.06.2017 noch einmal über das Ergebnis der Charity-Radtour von Karsten Drath. Mehr als 15.000 EUR kamen an Spenden zusammen für die Projekte der zis "Zusammenarbeit Internationale Studienreisenstipendien e.V.

Hier der komplette Artikel als PDF.

Wer die Reise noch einmal nachvollziehen möchte, kann das bei Facebook tun, dort berichtet Karsten Drath von seinen einzelnen Stationen.

Und wer noch weiterhin Gutes tun möchte, der kann bei betterplace.org weiterhin für das Projekt spenden.
Jede gespendete Euro fließt in weitere Stipendien!

Zurück